Auf einen Kaffee

Find ich kreativ: Teddybär-Krankenhaus

Posted on: 20. Juni 2009

Zum zehnten Mal schlägt das Teddybär-Krankenhaus sein Behandlungs-Zelt auf dem Universitätsplatz in Heidelberg auf: Vom 23. bis 25. Juni 2009 können Kinder ihre kranken Stofftiere und Puppen von Heidelberger Medizinstudenten behandeln lassen. Die Sprechstunden sind Dienstag, 23. Juni, von 9 bis 13 Uhr, Mittwoch, 24. Juni von 9 bis 16 Uhr und Donnerstag, 25. Juni von 9 bis 13 Uhr. Ziel des Projekts ist es, Kindern auf spielerische Weise die Angst vor einem Arztbesuch oder einem Krankenhausaufenthalt zu nehmen.

Teddy-Krankenhaus mit Behandlungszimmer, Operationssaal, Apotheke und Krankenwagen

Die Organisatoren der Veranstaltung, Medizinstudenten der Universität Heidelberg, ehrenamtlich tätig in der bvmd-Austausch-Gruppe (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland) und der European Medical Students’ Association (EMSA), haben Kindergartengruppen aus Heidelberg und Umgebung eingeladen. Auch unabhängig von einer Kindergartengruppe können Eltern mit ihren Kindern das Teddybär-Krankenhaus besuchen … weiterlesen >>

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: